Home|Suche|Friedolin|Webmail de

Wortmarke FSU

Mitarbeiter:in im Projekt Digital Learning Kit (m/w/d)


Die Friedrich-Schiller-Universität Jena ist eine traditionsreiche und forschungsstarke Universität im Zentrum Deutschlands. Als Volluniversität verfügt sie über ein breites Fächerspektrum. Ihre Spitzen-forschung bündelt sie in den Profillinien Light - Life - Liberty. Sie ist eng vernetzt mit außeruniversitären Forschungseinrichtungen, forschenden Unternehmen und namhaften Kultureinrichtungen. Mit rund 18.000 Studierenden und mehr als 8.600 Beschäftigten prägt die Universität maßgeblich den Charakter Jenas als weltoffene und zukunftsorientierte Stadt.

 

In der Stabsstelle Digitale Universität ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

 

Mitarbeiter:in im Projekt Digital Learning Kit (m/w/d)

 

in Teilzeit (75%), befristet bis zum 31.12.2023, zu besetzen.

 

Die Corona-Pandemie hat die Studierenden vor neue Herausforderungen gestellt. Basierend auf den Befragungen zur digitalen Lehre aus dem Jahr 2020 und 2021 erfordert das Lernen in virtuellen Lernsettings einen hohen Grad an Selbstorganisation, Zeitmanagement sowie Medienkompetenz. Mit dem Ziel, Studierende in ihren Lern- und Arbeitsprozessen zu unterstützen und zugleich ihre Medienkompetenz auszubauen, wird ein "Digital Learning Kit" mit interaktiven Selbstlernbausteinen entwickelt (z.B. zu studentischen Selbstorganisation, zur Kommunikation und Kooperation im virtuellen Raum, zum eigenständigen Zeitmanagement, zur Organisation des Studienalltags mit digitalen Werkzeugen etc.).

 

 

Ihre Aufgaben:

  • Ermittlung der Bedarfe der Studierenden zur Unterstützung beim Lernen mit digitalen Medien
  • Inhaltliche und technische Konzeption und die Umsetzung der interaktiven Selbstlernbausteine
  • Formative Evaluation der erstellten Selbstlernbausteine durch die Stichproben und Initiierung einer Fokusgruppe der Studierenden
  • Einbeziehung der betroffenen Bereiche der Universität Jena und Koordination der Kommunikation zwischen diesen zur Fortführung und Verstetigung des Projektes
  • Ausarbeitung von Handreichungen, Hinweisen, FAQ's zur Nutzung der interaktiven Selbstlernbausteine

 


Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes einschlägiges wissenschaftliches Hochschulstudium bzw. gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen
  • Kenntnisse zu didaktischen Konzepten digitaler und hybrider Hochschullehre inklusive aktueller Entwicklungen
  • Erfahrungen in Aufbau von digitalen (Selbst-)Lernmaterialien
  • Erfahrungen im Umgang mit einschlägigen Technologietrends (wie z. B. Lernmanagement-Systeme, H5P, Screencast-Aufzeichnungsprogramme etc.)
  • Strukturierte Arbeitsweise sowie hohe Innovationsfreude und Kommunikationskompetenz
  • Ausgeprägte Fähigkeit zur schnellen Einarbeitung in neue Technologietrends
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 


Unser Angebot:

  • Vergütung nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) entsprechend den persönlichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 13 inklusive einer tariflichen Jahressonderzahlung
  • Eigenverantwortliches Arbeiten bei einem der größten Arbeitgeber Thüringens
  • Flexible Arbeitszeiten (nach Rücksprache/Gleitzeit und ggf. Telearbeit)
  • Ein umfassendes Fort- und Weiterbildungsprogramm
  • Ein familienfreundliches Arbeitsumfeld mit vielfältigen Angeboten für Familien: Hochschul-Familienbüro (JUniFamilie) und flexible Kinderbetreuung (JUniKinder)

 

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre aussagekräftige, schriftliche Bewerbung, gerne per E-Mail (eine PDF-Datei), unter Angabe der Registrier-Nummer 425/2021 bis zum 03.12.2021 an:

 

Friedrich-Schiller-Universität Jena
Dezernat 5 - Personal
Fürstengraben 1
07743 Jena

E-Mail:

 

Als Ansprechpartnerin für Ihre fachlichen Fragen steht Ihnen Frau Dr. Anna Svet gerne zur Verfügung:
 
 
Wir bitten darum, Ihre Unterlagen nur als Kopien einzureichen, da diese nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens ordnungsgemäß vernichtet werden.
Bitte beachten Sie unsere Bewerberhinweise unter: www4.uni-jena.de/stellenmarkt_hinweis.html
Bitte beachten Sie zudem die Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten unter: www4.uni-jena.de/Stellenmarkt_Datenschutzhinweis.html
Registriernummer
425/2021

 

Bewerbungsadresse
Friedrich-Schiller-Universität Jena
Dezernat 5 - Personal
Fürstengraben 1
07743 - Jena

 

Ansprechpartner
E-Mail:

 

Fristen
Ausschreibung vom: 15.11.2021
Bewerbungsende: 03.12.2021
Bundesweite Aktion der HRK-Mitgliedshochschulen Partnerhochschule des Spitzensports Link zur Coimbragroup Jenaer Familiensiegel Total E-Quality partnerlogos