Schnelleinstieg Reader

Home|Suche|Friedolin|Webmail de

Wortmarke FSU

Architekt oder Bauingenieur (m/w/d)


Reg. Nr. 197/2020

Fristende: 31.08.2020

 

Die Friedrich-Schiller-Universität Jena verbindet: Menschen und Ideen, Wissenschaft und Wirtschaft, Hochschulen und außeruniversitäre Forschung. Verwurzelt im Herzen Deutschlands und vernetzt in alle Welt, prägt die Volluniversität mit ihren Partnern eine lebendige und produktive Wissenschafts- und Wirtschaftsregion.

 

In der Abteilung Baumanagement I des Dezernats 4 - Bau und Liegenschaften der Friedrich-Schiller-Universität Jena (FSU Jena) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen einer Vertretung bis zum 31.12.2023 eine Stelle als

 

Architekt oder Bauingenieur (m/w/d)

 

zu besetzen.

 

Das Dezernat für Bau und Liegenschaften umfasst die Abteilungen Zentrale Aufgaben, Baumanagement I und II, Technik sowie Liegenschaften/Service mit derzeit rund 160 Mitarbeitern. Das Tätigkeitsspektrum der Abteilung Baumanagement I beinhaltet insbesondere Neubauvorhaben und Sanierungsmaßnahmen an allen Lehr-, Forschungs- und Verwaltungsgebäuden der FSU Jena mit einem Volumen größer 2 Mio. €. Bei der Betreuung großer Baumaßnahmen werden in der Regel Planungsleistungen an externe Architektur- und Planungsbüros vergeben. Die Mitarbeiter der Abteilung Baumanagement I steuern alle Prozesse während der gesamten Planungs- und Bauphase.

Insbesondere bei Forschungsbauten erfolgen die Bauvorhaben oft unter Berücksichtigung hoher technischer Anforderungen und Komplexität. In vielen Fällen sind allerdings auch denkmalpflegerische Aspekte zu berücksichtigen und mit den spezifischen Nutzeranforderungen in Übereinstimmung zu bringen.

Die Stelle beinhaltet u.a. Aufgaben der Projektleitung bzw. den Einsatz in verschiedenen Projektteams bei den vielfältigen Bauvorhaben der FSU Jena.

Unsere Anforderungen:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (Architektur oder Bauingenieurwesen) oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen
  • einschlägige Berufserfahrung als Architekt/in oder Bauingenieur/in (Planung und Durchführung von Hochbauvorhaben, vorzugsweise für öffentliche Bauherren) erwünscht
  • Kenntnisse der einschlägigen Normen und Gesetze des öffentlichen und privaten Baurechts sowie des Vergaberechts
  • sicherer Umgang mit Office-Software wie Word, Excel, PowerPoint, MS-Projekt sowie, wenn möglich, mit AVA- und CAD-Software
  • sicheres Auftreten und selbstbewusstes eigenverantwortliches Handeln sowie ausgeprägte Team-, Kommunikations- und Kritikfähigkeit

 

Wir bieten:

  • ein spannendes Tätigkeitsfeld mit Gestaltungsspielraum in einem kollegialen Team
  • Vergütung nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) entsprechend den persönlichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 11 zuzüglich Jahressonderzahlung
  • eine universitäre Gesundheitsförderung und ein familienfreundliches Arbeitsumfeld mit flexiblen Arbeitszeiten
  • Nebenleistungen z.B. Vermögenswirksame Leistungen, Job-Ticket (Vergünstigungen für öffentliche Verkehrsmittel), betriebliche Altersvorsorge (VBL)

 

Die Einstellung erfolgt befristet im Rahmen einer Vertretung bis zum 31.12.2023. Eine Verlängerung um weitere 2 Jahre ist bei Bedarf und Eignung möglich. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle (40 Wochenstunden).

 

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte unter Angabe der Registrier-Nummer 197/2020 bis zum 31.08.2020 an:

 

Friedrich-Schiller-Universität Jena
Dezernat 5 - Personal
Fürstengraben 1
07743 Jena

oder per Email an: in einer pdf-Datei

 

Wir bitten darum, Ihre Unterlagen nur als Kopien einzureichen, da diese nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens ordnungsgemäß vernichtet werden. Bitte beachten Sie auch unsere Bewerberhinweise unter: www.uni-jena.de/stellenmarkt_hinweis.html Bitte beachten Sie zudem die Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten unter: www.uni-jena.de/Universität/Stellenmarkt/Datenschutzhinweis.html
Bitte beachten sie die Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten
Registriernummer
197/2020

 

Bewerbungsadresse
Friedrich-Schiller-Universität Jena
Dezernat 5 - Personal
Fürstengraben 1
07743 - Jena

 

Ansprechpartner
E-Mail:

 

Fristen
Ausschreibung vom: 27.07.2020
Bewerbungsende: 31.08.2020
Bundesweite Aktion der HRK-Mitgliedshochschulen Partnerhochschule des Spitzensports Link zur Coimbragroup Jenaer Familiensiegel Total E-Quality partnerlogos