Schnelleinstieg Reader

Home|Suche|Friedolin|Webmail de

Wortmarke FSU

285/2019, Bibliothekar/in (m/w/d) in der Abteilung Benutzung / Stellvertretende Sachgebietsleitung Zentrale Ausleihe an der Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek


Reg. Nr.: 285/2019

Fristende: 13.10.2019 Verlängerung bis 20.10.2019

Die Friedrich-Schiller-Universität Jena verbindet: Menschen und Ideen, Wissenschaft und Wirtschaft, Hochschulen und außeruniversitäre Forschung. Verwurzelt im Herzen Deutschlands und vernetzt in alle Welt, prägt die Volluniversität mit ihren Partnern eine lebendige und produktive Wissenschafts- und Wirtschaftsregion.

An der Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek der Friedrich-Schiller-Universität Jena ist ab dem 1. November 2019 eine Stelle als

Bibliothekar/in (m/w/d) in der Abteilung Benutzung /

Stellvertretende Sachgebietsleitung Zentrale Ausleihe

zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

  • Stellvertretende Sachgebietsleitung in der Zentralen Ausleihe im einschichtig integrierten Bibliothekssystem
  • Unterstützung der Sachgebietsleitung bei der Organisation sämtlicher Arbeitsprozesse und Erstellung der Dienstpläne
  • Projektarbeit zur Weiterentwicklung der Serviceleistungen und -angebote in enger Kooperation mit dem Betreuerteam des Lokalen Bibliothekssystems 
  • Mitarbeit bei der Betreuung von Auszubildenden und Praktikanten im Sachgebiet und bei der Durchführung von hausinternen Fortbildungen
  • Erstellen von Arbeitsanleitungen
  • Erstellen von Informationsmaterialien zu den Bibliotheksservices (online und print)
  • Bearbeitung schwieriger Benutzungsfälle
  • Benutzungs- und Servicedienste in der Zentralen Ausleihe incl. Spät- und Wochenenddiensten

Unsere Anforderungen:

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Diplom-Bibliothekar/in an wissenschaftlichen Bibliotheken oder vergleichbare Ausbildung (erfolgreich abgeschlossenes Studium als B.A. im Bereich Bibliotheks- und Informationswissenschaften)
  • gute Anwendungskenntnisse im Umgang mit einem Bibliotheksmanagementsystem, vorzugweise des PICA-Systems
  • souveräner Umgang mit PC-Standardsoftware und Internetanwendungen
  • Affinität und Aufgeschlossenheit für Weiterentwicklungen in der Medientechnik
  • gute englische Sprachkenntnisse
  • strukturierte, umsichtige und zielorientierte Arbeitsweise
  • ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Organisationsvermögen und Serviceorientierung
  • Flexibilität und Belastbarkeit in wechselnden Anforderungssituationen, Konfliktfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • freundliches, souveränes Auftreten

Wir bieten:

  • attraktive Nebenleistungen z.B. Vermögenswirksame Leistungen, Job-Ticket (Vergünstigungen für öffentliche Verkehrsmittel), betriebliche Altersvorsorge (VBL)
  • ein spannendes Tätigkeitsfeld mit Gestaltungsspielraum
  • eine universitäre Gesundheitsförderung und ein familienfreundliches Arbeitsumfeld mit flexiblen Arbeitszeiten
  • Vergütung nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) entsprechend den persönlichen Voraussetzungen zunächst nach Entgeltgruppe 9

Die Einstellung erfolgt im Rahmen der befristungsrechtlichen Möglichkeiten zunächst für die Dauer von zwei Jahren. Bei Eignung und entsprechender Berufserfahrung ist eine sofortige unbefristete Anstellung möglich. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle (40 Wochenstunden).

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Hben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte unter Angabe der Registrier-Nummer 285/2019 bis zum 20.10.2019 an:

Friedrich-Schiller-Universität Jena
Dezernat 5 - Personal
Fürstengraben 1
07743 Jena

Wir bitten darum, Ihre Unterlagen nur als Kopien einzureichen, da diese nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens ordnungsgemäß vernichtet werden. Bitte beachten Sie auch unsere Bewerberhinweise unter: www.uni-jena.de/stellenmarkt_hinweis.html Bitte beachten Sie zudem die Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten unter: ww.uni-jena.de/Universität/Stellenmarkt/Datenschutzhinweis.html
Bitte beachten sie die Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten
Registriernummer
285/2019

 

Bewerbungsadresse
Friedrich-Schiller-Universität Jena
Dezernat 5 - Personal
Fürstengraben 1
07743 - Jena

 

Fristen
Ausschreibung vom: 13.09.2019
Bewerbungsende: 20.10.2019
Bundesweite Aktion der HRK-Mitgliedshochschulen Partnerhochschule des Spitzensports Link zur Coimbragroup Jenaer Familiensiegel Total E-Quality partnerlogos