Home|Suche|Friedolin|Webmail de

Wortmarke FSU

Studentische:r oder wissenschaftliche:r Assistent:in (m/w/d)


 

Die Friedrich-Schiller-Universität Jena ist eine traditionsreiche und forschungsstarke Universität im Zentrum Deutschlands. Als Volluniversität verfügt sie über ein breites Fächerspektrum. Ihre Spitzen-forschung bündelt sie in den Profillinien Light - Life - Liberty. Sie ist eng vernetzt mit außeruniversi-tären Forschungseinrichtungen, forschenden Unternehmen und namhaften Kultureinrichtungen. Mit rund 18.000 Studierenden und mehr als 8.600 Beschäftigten prägt die Universität maßgeblich den Charakter Jenas als weltoffene und zukunftsorientierte Stadt.

Im Büro der Vizepräsidentin für Studium und Lehre, Stabsstelle Qualitätsentwicklung in der Lehre, ist zum 01.01.2022 eine Stelle als

 

Studentische:r oder wissenschaftliche:r Assistent:in (m/w/d)

 

für 40 Stunden / Monat zu besetzen.

 

Die Friedrich-Schiller-Universität Jena sichert durch Evaluationen und die gezielte Förderung zukunftsweisender Lehrkonzepte die kontinuierliche Weiterentwicklung von Studium und Lehre.

Periodische Reviews der Studiengänge dienen der vertiefenden Betrachtung der Lehr- und Studienqualität und der Verständigung über strategische Entwicklungsperspektiven. In die Reviewverfahren werden externe Gutachter:innen eingebunden. Die Stabsstelle Qualitätsentwicklung in der Lehre betreut den Gesamtprozess und fungiert als Schnittstelle zwischen dem Präsidium der Universität und den Fakultäten.

In diesem Prozess übernehmen Sie überwiegend unterstützende Tätigkeiten zur Qualitätsentwicklung in der Lehre und helfen bei der Umsetzung der Studiengangreviews.

 

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit bei der Planung und Durchführung der Begutachtungsverfahren
  • Unterstützung bei der Einrichtung und Gestaltung der digitalen Arbeitsräume in der Lernplattform Moodle
  • Unterstützung bei der Organisation der Vor-Ort-Termine mit den Gutachter:innen in Zusammenarbeit mit den Fakultäten/Instituten
  • allg. Recherchetätigkeiten und Aufbereitung von Informationen
  • Dokumentation der Begutachtungstermine
  • Pflege der Homepage zum Studiengangreview

 

Ihr Profil:

  • Gewissenhafte, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Freundliches und hilfsbereites Auftreten
  • Organisationstalent/ -Freude
  • Fortgeschrittene Studiererfahrung
  • Gegebenenfalls erste berufliche Erfahrungen (Berufsausbildung, Praktikum, einschlägiger Nebenjob)
  • Gute Kenntnisse in gängigen MS-Office Anwendungen und die Bereitschaft, sich in neue Anwendungen (CMS) einzuarbeiten
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Unser Angebot:

  • Interessantes Arbeitsumfeld und vielfältige Möglichkeiten, Erfahrungen im Hochschulbereich zu sammeln
  • Kennenlernen von universitären Strukturen und Prozessen
  • flexible Arbeitszeiten, teilweise Home-Office möglich (nach Absprache)
  • aufgeschlossenes Team und freundliche Arbeitsatmosphäre

 

Die ausgeschriebene Stelle ist befristet, zunächst für die Dauer von einem Semester.

 

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre aussagekräftige, schriftliche Bewerbung, gerne per E-Mail (eine PDF-Datei), unter Angabe der Registrier-Nummer 371/2021 bis zum 31.10.2021 an:

 

Friedrich-Schiller-Universität Jena
Büro der Vizepräsidentin für Studium und Lehre /
Stabsstelle Qualitätsentwicklung in der Lehre
Fürstengraben 1
07743 Jena

E-Mail:

 

Wir bitten darum, Ihre Unterlagen nur als Kopien einzureichen, da diese nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens ordnungsgemäß vernichtet werden.
Bitte beachten Sie unsere Bewerberhinweise unter: www4.uni-jena.de/stellenmarkt_hinweis.html
Bitte beachten Sie zudem die Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten unter: www4.uni-jena.de/Stellenmarkt_Datenschutzhinweis.html
Registriernummer
371/2021

 

Bewerbungsadresse
Friedrich-Schiller-Universität Jena
Büro der Vizepräsidentin für Studium und Lehre
Fürstengraben 1
07743 - Jena

 

Ansprechpartner
Dr. Tina Wolf
E-Mail:

 

Fristen
Ausschreibung vom: 05.10.2021
Bewerbungsende: 31.10.2021
Bundesweite Aktion der HRK-Mitgliedshochschulen Partnerhochschule des Spitzensports Link zur Coimbragroup Jenaer Familiensiegel Total E-Quality partnerlogos