Home|Suche|Friedolin|Webmail de

Wortmarke FSU

Studentische Aushilfe (m/w/d)


Die Friedrich-Schiller-Universität Jena ist eine traditionsreiche und forschungsstarke Universität im Zentrum Deutschlands. Als Volluniversität verfügt sie über ein breites Fächerspektrum. Ihre Spitzen-forschung bündelt sie in den Profillinien Light - Life - Liberty. Sie ist eng vernetzt mit außeruniversi-tären Forschungseinrichtungen, forschenden Unternehmen und namhaften Kultureinrichtungen. Mit rund 18.000 Studierenden und mehr als 8.600 Beschäftigten prägt die Universität maßgeblich den Charakter Jenas als weltoffene und zukunftsorientierte Stadt.

 

Im Internationalen Büro sind zum 01.03.2022 drei Stellen und zum 01.05.2022 als Betreuende im internationalen Schnupperstudium (für je einen Monat) drei weitere Stellen als

 

Studentische Aushilfe (m/w/d)

 

zu besetzen.

 

Das Internationale Büro ist eine zentrale Serviceeinheit, die sich mit allen Fragen der Internationalisierung befasst und eine verbindende Funktion zwischen Hochschulleitung, Fachbereichen und anderen Abteilungen einnimmt.

 

Ihre Aufgaben: Unterstützung bei

  • der Vorbereitung und Durchführung der Einschreibung internationaler Studierender (Aktenanlage, Daten­bank­einträge, Formularbearbeitung, Publikumskontakt, Informationsmappen packen, Informationsvergabe, Mailings) (1 Stelle 1.3.-31.5.)
  • der Organisation und Durchführung des Info-Cafés (Semesterbeginn) und des Interkulturellen Cafés (2x monatlich); als Schnittstelle bei der Kommunikation zwischen IB und studentischen Gruppen; vor und während der Immatrikulationsphasen auch Unterstützung des Mentoring-Programms (Korrespondenz mit Mentor/innen und Mentees, Datenabruf und Matching der Studierenden, Unterstützung bei der Veranstaltungsdurchführung) (1 Stelle ab 1.3.)
  • der Vorbereitung, Organisation, Durchführung und Nachbereitung des Internationalen Schnupperstudiums (Korrespondenz mit Partnern und Teilnehmenden, Erstellung und Pflege von Unterlagen/Listen, diverse Zuarbeiten zur Programmplanung, Programmabrechnung, Betreuungsaufgaben) (1 Stelle ab 1.3.)
  • Betreuung von georgischen und lateinamerikanischen Schüler/innen im Rahmen des Internationalen Schnupperstudiums während ihres 14-tägigen Aufenthalts in Jena (ggf. wieder digital), u.a. Abholung vom Bahnhof; Begleitung auf Ausflügen, Wanderungen, zu Lehrveranstaltungen, Unterstützung bei der Vorbereitung der Abschlusspräsentation, Durchführung von Film- oder Spieleabenden im Internationalen Centrum (3 Stellen 1.-31.5.)

 

Ihr Profil:

  • Student/in der Uni Jena seit mindestens 1.10.2021
  • belastbar und zeitlich flexibel, auch in der vorlesungsfreien Zeit (außer Schnupperstudium)
  • gute Kenntnisse in MS Word und MS Excel, ggf. Outlook, Datenbanken
  • sehr gute mündliche und schriftliche Deutsch- und Englischkenntnisse
  • kein weiterer Arbeitsvertrag an der Universität Jena
  • wünschenswert sind Auslandserfahrung, Erfahrung als IB-Mentor/in oder in der Veranstaltungsorganisation / Betreuung von Jugendgruppen
  • Verfügbarkeit für ein persönliches Bewerbungsgespräch in Jena Anfang Januar 2022

 

Unser Angebot:

  • Vergütung nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) nach Entgeltgruppe 3
  • Spannende/abwechslungsreiche/interessante Tätigkeit im internationalen Kontext
  • Die Chance in einer modernen und zugleich traditionsreichen die Internationalisierung mitzugestalten.
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Betriebliche Nebenleistungen wie z. B. Vermögenswirksame Leistungen (VL) und betriebliche Altersvorsorge (VBL)

Die ausgeschriebenen Stellen sind befristet, teilweise für die Dauer von maximal 2 Jahren.

Es handelt sich um Teilzeitstellen im Umfang von 17,5 % (7 Wochenstunden).

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

 

Bewerbungsunterlagen (in deutscher Sprache)

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre aussagekräftige, schriftliche Bewerbung, gerne per E-Mail (eine PDF-Datei), unter Angabe der Registrier-Nummer 393/2021 bis zum 14.12.2021 an:

 

Friedrich-Schiller-Universität Jena
Internationales Büro
Fürstengraben 1
07743 Jena

E-Mail:

Wir bitten darum, Ihre Unterlagen nur per E-Mail oder als Kopien einzureichen, da diese nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens ordnungsgemäß vernichtet werden.
Bitte beachten Sie unsere Bewerberhinweise unter: www4.uni-jena.de/stellenmarkt_hinweis.html
Bitte beachten Sie zudem die Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten unter: www4.uni-jena.de/Stellenmarkt_Datenschutzhinweis.html

 

Registriernummer
393/2021

 

Bewerbungsadresse
Friedrich-Schiller-Universität Jena
Internationales Büro
Fürstengraben 1
07743 - Jena

 

Ansprechpartner
E-Mail:

 

Fristen
Ausschreibung vom: 22.10.2021
Bewerbungsende: 14.12.2021
Bundesweite Aktion der HRK-Mitgliedshochschulen Partnerhochschule des Spitzensports Link zur Coimbragroup Jenaer Familiensiegel Total E-Quality partnerlogos