Schnelleinstieg Reader

Home|Suche|Friedolin|Webmail de

Wortmarke FSU

128/2019 - zwei studentische Aushilfskräfte in der Abteilung Hochschulkommunikation - Uni-Shop



 

Stellenausschreibung

Reg.-Nr. 128/2019
Fristende 15.06.2019

Die Friedrich-Schiller-Universität Jena verbindet: Menschen und Ideen, Wissenschaft und Wirtschaft, Hochschulen und außeruniversitäre Forschung. Verwurzelt im Herzen Deutschlands und vernetzt in alle Welt, prägt sie den Charakter Jenas als zukunftsorientierte und weltoffene Stadt.

In der Abteilung Hochschulkommunikation im Bereich Marketing und Veranstaltungen sind zum nächstmöglichen Zeitraum zwei Studentische Aushilfskräfte im Uni-Shop zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

  • Verkauf von Textilien und Geschenkartikeln
  • Auszeichnen, Verpacken und Versenden von Waren über ein Online-System
  • Kassenführung
  • Lagerpflege
  • leichte Reinigungsarbeiten

Unsere Anforderungen:

  • Studierende der Friedrich-Schiller-Universität Jena
  • Erfahrungen im Dienstleistungsbereich, insbesondere Verkauf und Kassenführung
  • Auszeichnen, Verpacken und Versenden von Waren über ein Online-System
  • serviceorientiertes Denken und Handeln
  • verbindliches Auftreten und Zuverlässigkeit
  • sicherer Umgang mit MS Office
  • gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift

Wir bieten:

  • eine interessante, klar umgrenzte und abwechslungsreiche und kommunikationsintensive Arbeit direkt auf dem Campus.
  • attraktive Nebenleistungen z.B. Vermögenswirksame Leistungen, Job-Ticket (Vergünstigungen für öffentliche Verkehrsmittel), betriebliche Altersvorsorge (VBL)
  • Vergütung nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) entsprechend den persönlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 3.

Die Hauptarbeitszeit liegt in der Woche - auch während der Vorlesungszeit! - zwischen 11.00 und 16.00 Uhr. Bitte berücksichtigen Sie, dass die Tagschichten nur am Stück absolviert werden können.

Die Arbeitszeit beträgt maximal 30 Stunden pro Monat. Der Arbeitsbeginn ist für Juli 2019 vorgesehen. Der Vertrag wird zunächst befristet bis zum 30.09.2019 abgeschlossen. Eine Verlängerung ist ausdrücklich erwünscht.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an Studierende der Friedrich-Schiller-Universität Jena.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Frau Susanne Weigel aus dem Bereich Marketing und Veranstaltungen gerne zur Verfügung (Tel. 03641/9-31019) - .

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte unter Angabe der Registrier-Nummer 128/2019 bis zum 15.06.2019 an:

Friedrich-Schiller-Universität Jena
Abteilung Hochschulkommunikation

Frau Susanne Weigel
Veranstaltungsmanagement & UniShop

Bereich Marketing und Veranstaltungen

Zwätzengasse 4

07743 Jena

Bitte beachten Sie auch unsere Bewerberhinweise unter: www.uni-jena.de/stellenmarkt_hinweis.html

Bitte beachten Sie zudem die Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten unter: www.uni-jena.de/Universität/Stellenmarkt/Datenschutzhinweis.html

Bitte beachten sie die Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten
Registriernummer
128/2019

 

Bewerbungsadresse
Friedrich-Schiller-Universität Jena
Abteilung Hochschulkommunikation
Zwätzengasse 4
07743 - Jena

 

Ansprechpartner
Frau Susanne Weigel
Telefon: 03641/931 019
E-Mail:

 

Fristen
Ausschreibung vom: 10.05.2019
Bewerbungsende: 15.06.2019
Bundesweite Aktion der HRK-Mitgliedshochschulen Partnerhochschule des Spitzensports Link zur Coimbragroup Jenaer Familiensiegel Total E-Quality partnerlogos