Schnelleinstieg Reader

Home|Suche|Friedolin|Webmail de

Wortmarke FSU

„Vom Zuwanderungsland zur sozialen Einwanderungsgesellschaft“

Ministerpräsident Bodo Ramelow spricht am 23.6. beim „Tag der Politikwissenschaft“
PDF erstellen
ReadSpeaker
zurück | vor
21.06.2016

 

Der Thüringer Ministerpräsident Bodo Ramelow hält am Donnerstag, den 23. Juni 2016, ab 17 Uhr einen öffentlichen Vortrag an der Universität Jena. Er wird im Astoria-Hörsaal (Unterm Markt 8) zu dem hochaktuellen Thema "Vom Zuwanderungsland zur sozialen Einwanderungsgesellschaft" sprechen.

Ramelows Rede ist Teil des alljährlichen "Tags der Politikwissenschaft". In dessen Rahmen werden wiederum die besten Absolventen des Bachelor-Studiengangs, die besten Abschlussarbeiten im Master- und Staatsexamensstudiengang sowie die beste Dissertation des letzten Jahres vom Verein der Förderer und Alumni des Instituts für Politikwissenschaft ausgezeichnet.

Kontakt:
apl. Prof. Dr. Torsten Oppelland
Institut für Politikwissenschaft der Friedrich-Schiller-Universität Jena
Carl-Zeiß-Str. 3
07743 Jena
Tel.: 03641 / 945403
E-Mail:

 

 

Meldung vom: 2016-06-21 17:00
Bundesweite Aktion der HRK-Mitgliedshochschulen Partnerhochschule des Spitzensports Link zur Coimbragroup Jenaer Familiensiegel Total E-Quality partnerlogos