Schnelleinstieg Reader

Home|Suche|Friedolin|Webmail de

Wortmarke FSU

„Nationalsozialistischer Untergrund, Rechtsextremismus und aktuelle Beiträge der Friedenspsychologie“

Beiträge zur Jahrestagung Friedenspsychologie in Jena können bis 31. März angemeldet werden
PDF erstellen
ReadSpeaker
zurück | vor
24.03.2014

 

Die 27. Jahrestagung Friedenspsychologie findet vom 19. bis 22. Juni 2014 an der Friedrich-Schiller-Universität Jena statt. Sie widmet sich dem Thema "Nationalsozialistischer Untergrund, Rechtsextremismus und aktuelle Beiträge der Friedenspsychologie".

Die Organisatoren laden ein, zum Thema passende empirische, theoretische und praktische Beiträge aus der Psychologie, Medien- und Kommunikationswissenschaft, den Sozial- und Politikwissenschaften und aus der engagierten Zivilgesellschaft einzusenden. Beiträge können in deutscher oder englischer Sprache mit einer Zusammenfassung von ca. 250 Wörtern über die folgenden Adressen eingereicht werden: http://conference.friedenspsychologie.de/ und https://www.facebook.com/tagung.friedenspsychologie.

Anmeldeschluss für die Beiträge ist der 31.3.2014.
Die Mitteilung über Annahme und Art des Beitrages erfolgt bis 30.4.2014.
Die Registrierung für Vortragende ist bis 15.5.2014 möglich.

Kontakt:
Dr. Nicole Haußecker
Institut für Kommunikationswissenschaft der Friedrich-Schiller-Universität Jena
Semmelweisstraße 12
07743 Jena
Tel.: 03641 / 945281
E-Mail: n


 

Meldung vom: 2014-03-24 12:15
Bundesweite Aktion der HRK-Mitgliedshochschulen Partnerhochschule des Spitzensports Link zur Coimbragroup Jenaer Familiensiegel Total E-Quality partnerlogos